Mir ist weihnachtlich zumute.
Ja, ganz richtig gehört.
Ich bin in Weihnachtsstimmung. Am liebsten wäre ich heute losgestürmt und hätte neue "Zutaten" für den Adventskranz gekauft, da mir aufgefallen ist, dass ich noch nicht mal Kerzen habe!

Auch wollte ich schon Lichterketten aufhängen und die Eingangstür neu dekorieren (da hängen immer noch die Fledermäuse von Halloween).

Aufgrund des entsetzten Kommentars zu den Lichterketten ("Es ist noch nicht mal 1. Advent!!!") habe ich allerdings von meinen Vorhaben Abstand genommen.

Zumindest die Kürbisteelichthalter habe ich in die Schublade verbannt.

Wie geht es denn Euch so?
Sonntag, 11. November 2007, 20:05, von bettina | |alltaegliches | |comment

 
Heute am 11.11. um 11,11Uhr hat der Fasching und die Narrenzeit begonnen. Ab heute wird unter diesem Titel so einiges pardoniert. Das wäre die lustige Seite des Tages; heute fiel bei uns in Wien der erste Schnee, hat sich aber nicht lang gehalten. Es ist alles wieder weg. Weihnachtlich zumute ist mir heute noch nicht - aber es beginnt langsam die Vorfreude auf die stille und besinnliche Adventzeit. Ich habe schon seit Jahren keinen Adventkranz - ich bastle mir wunderschöne Tischdekorationen in weiten Vasen, wo auch Kerzen untergebracht werden. Ab dem ersten Adventsamstag werde ich 's in mein Weblog stellen.

... link  


... comment
 
Ach ja, danke der Nachfrage... Aber frag´ lieber nicht. Meine Stimmung ist momentan eher geeignet, alles auf den tiefsten Grund des tiefsten Meeresgrabens zu ziehen.

Momentan kann ich mich noch nicht mal auf Weihnachten freuen, dabei liebe ich das Fest und die Gemütlichkeiten und Heimlichkeiten sehr.

Aber Dir sei´s gegönnt...

Liebe Grüße
Suse

... link  


... comment